P1150764Besinnlichkeit, ein gutes Auskommen/Einkommen, Friede auf Erden? Da sind wir doch nicht weit entfernt von den Menschen zur Zeit der Geburt Jesu. Sicherlich ist alles schnelllebiger geworden. Doch der Mensch war auf sein eigenes Leben, vielleicht noch auf das der Familie, fixiert.

Damals weissagten schon die Propheten, dass da einer käme, der alles verändern würde. Natürlich zum Wohl der Menschen. Und dann hören die Hirten auf dem Feld:

„Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Christus, der Herr.

 Und das soll euch als Zeichen dienen: Ihr werdet ein Kind finden, das, in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegt.“ (Lukas 2, 11-12)

IMG 7655Am 17.12.2017 wünschte, im Evangelium der Kommunionvorbereitung, der St. Martinus Pfarrei Rheurdt, Jesus den Jüngern, die verängstigt sich eingeschlossen hatten, nachdem Jesus gekreuzigt wurde: „Friede sei mit Euch!“

Jesus wünscht Frieden, denn wer Frieden hat, hat keine Angst. Er zeigt sich Ihnen mit seinen Wunden, damit sie an die Auferstehung glauben können. Er verspricht ihnen, immer bei ihnen zu sein. Weil die Jünger das glaubten, hatten sie keine Angst mehr und gingen mit Jesu Friedens- Segenswunsch später in die Welt hinaus und erzählten von IHM.

P1150756Liebe Schwestern und Brüder,

„Es wird nicht eher hell, bis es nicht ganz dunkel geworden ist!“ – das ist ein jüdisches Sprichwort, das die heutige, die Adventszeit beschreibt und letztendlich mündet in die alte Tradition unserer Kirche, dass die Christmette zu Weihnachten eigentlich um 0 Uhr nachts beginnen soll: Die dunkelste Stunde ist der Anfang eines neuen Tages!

Nur im Aushalten der dunkelsten Stunde, kann neues Licht entstehen, und es wird umso heller erscheinen, je kleiner der Anfang ist.

Im nächsten Jahr bieten wir wieder zwei Büchernächte in unserer Bücherei St. Hubertus in Schaephuysen an.

Die Erste findet am 27.01.2018 für Kinder des dritten und vierten Schuljahres statt. Ein Flyer mit genauen Informationen bekommt ihr vor Weihnachten in eurer Klasse der Martinusschule ausgehändigt. Erst dann nehmen wir Anmeldungen entgegen.

friedenslicht logoAussendungsgottesdienst

Donnerstag, 21. Dezember 2017

19.00 Uhr

Katholische Kirche

St. Hubertus schaephuysen

 

In Kürze anstehende Termine: