Viele Grüße aus dem heißen Rom an alle!

Die Sonne brennt, die Klimaanlagen geben alles ...

 

Ein Tajakobsmuschel 001g auf dem Jakobsweg für junge Erwachsene

am Sonntag, den 24. September 2017

Weitere Infos siehe "weiterlesen":

Liebe Schwestern und Brüder,

 

ab August diesen Jahres hat unsere Sekretärin Resi Sievers in Schaephuysen den wohlverdienten Ruhestand erreicht und „geht in Rente“. An dieser Stelle sagen wir ihr ganz herzlichen Dank für ihre treue Mitarbeit, die ausgezeichnet war durch kompetente Kommunikation, Vorausmitdenken, zeitgenaue Schreibarbeiten und – das Beste – aufmerksame Freundlichkeit. Wir wünschen ihr viel Zeit und Muße für den neuen Lebensabschnitt als Partnerin, Mutter, Oma, und Tochter – und wenn´s geht, weiterhin als engagiertes Mitglied unserer Gemeinde: Alles Gute und Gottes Segen.

 

Das aber bringt auch für unseren Betrieb im Pfarrbüro neue Strukturen, ...

Maria Trösterin 001logofamilienausschussLiebe Kinder und Eltern,

ich möchte Euch alle herzlich einladen zu einer Wallfahrt! ABER: Wallfahrt, was heißt das?

DSC 2148 1aIm Rahmen der Aktion "Am 8. um 8" hatte die St. Sebastianus-Bruderschaft Lind zu einer Kapellentour mit dem Fahrrad eingeladen. Zur Freude der Organisatoren hatte sich vor dem Pfarrheim in Schaephuysen eine große Teilnehmerschar eingefunden, die sich am Samstag, dem 8. Juli, pünktlich um 8.00 Uhr auf den Weg zu fünf Stationen machte, an denen die Geschichte der Wegekreuze oder der Kapellen (die eigentlich Heiligenhäuschen sind) erläutert, sowie gesungen und gebetet wurde.

In Kürze anstehende Termine: