Das Licht des Friedens kommt

Aussendungsgottesdienst des Friedenslichtes in unserer Pfarrgemeinde

 

Seit einigen Jahren holen wir die Pfadfinder unseres Stammes St. Nikolaus Rheurdt das "Friedenslicht aus Betlehem" in unsere Pfarrgemeinde. Wir laden alle, die sich für Frieden und Gerechtigkeit in dieser Welt, in unserer Pfarrgemeinde einsetzen zu unserem Aussendungsgottesdienst ein.

 

Donnerstag, 19.12.2019

19.00 Uhr  in der St. Hubertus Kirche in Schaephuysen

 

Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet vom Singkreis der Pius X. Gemeinde aus Krefeld-Gartenstadt. Das "Friedenslicht aus Betlehem" will uns ein Zeichen sein und steht in diesem Jahr unter dem Leitgedanken:

"MUT ZUM FRIEDEN"

 

Das "Friedenslicht von Betlehem" will uns ein Zeichen sein, das uns Mut macht, uns immer wieder neu für Frieden einzusetzen.

 

„Wie schön das wäre, endlich Friede! Alle Völker gemeinsam auf dem Weg. Ohne Machtinteressen und Gewinnstreben. Kein Volk besser als das andere. Keines, das sich auf Kosten anderer bereichert. Keines, das sich als Richter erhebt. Keine Rache, Keine Strafe. Keine Vergeltung. Man übt nicht mehr für den Krieg. Man lebt von dem, was die Erde hergibt. Ausreichend für alle. Wie schön das wäre! Alle Menschen gemeinsam auf dem Weg. Miteinander statt gegeneinander. Kein Mensch ist besser als der andere. Kommt, lasst uns beginnen, jetzt, Du und Ich …“

(Judith Gaab)

Titel-Foto: rdp / Christian Schnaubelt