Verstärkung für das Seelsorge-Team unserer Pfarrgemeinde

Barbara Kopal und Marcus Koopmann werden als Trauer- und Beerdingsbeauftragte in den Dienst aufgenommen

 

Liebe Schwestern und Brüder,

 

am Wochenende 21./22. Januar stellen sich in den Gottesdiensten Barbara Kopal und Marcus Koopmann vor. Beide sind erfolgreiche Absolventen eines Kurses, den unser Bistum für Menschen angeboten hat, die sich als Beerdigungsbegleiter ausbilden lassen haben.

 

Barbara Kopal und Marcus Koopmann haben sich nach einem Aufruf meinerseits dazu gemeldet, den Dienst des Begleitens in Trauerfällen zu übernehmen. Nach dem Ausbildungs-Kurs hat Generalvikar Dr. Winterkamp ihnen das Zertifikat überreicht, dass sie den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben. Ich werde beide im Namen des Bischofs, aber auch im Namen der Pfarrgemeinde dazu beauftragen, diesen Dienst zu übernehmen.

 

Das heißt Barbara Kopal und Marcus Koopmann werden in diesen Dienst mit einbezogen. Sie begleiten Menschen, die einen lieben Angehörigen verloren habe und sie sind auch dafür zuständig den Verstorbenen beizusetzen. Wir kennen das schon aus den vergangenen Jahren, in denen unserers Pastoralreferentinnen diesen Dienst übernommen haben. Ich freue mich darüber, dass die beiden uns und unsere Gemeinde mit ihrem Dienst bereichern.


Gottes Segen für sie und alles Gute

Norbert Derrix, Pastor