Firmung - Deine Entscheidung!

 

HALLO. SCHÖN, DASS DU DA BIST!

 

Was dich hier erwartet…

Auf diesen Seiten erfährst du alles über die Firmvorbereitung und die Feier der Firmung in der Pfarrgemeinde St. Martinus Rheurdt-Schaephuysen-Tönisberg.

 

Du Entscheidest!

 

Die Firmvorbereitung bei uns besteht aus vier großen Aktions-und Event-Treffen. Außerdem gibt es einige Online-Angebote. 

Dazu kommt deine ganz persönliche Vorbereitung.

Aktionstage+Events

Mein Weg mit Gott

Workshops

Glaube braucht Gemeinschaft!

Auch wenn man alleine beten kann, funktioniert christlicher Glaube nur dann, wenn man ihn mit anderen Menschen teilt, denn so wird er lebendig. Deshalb ist wichtig, dass du die Inhalte mit deiner Firmgruppe, mit deiner Firmpatin oder deinem Firmpaten, mit deinem Firmbegleiter oder deiner Firmbegleiterin, in der Familie, in deinem Freundeskreis... besprichst, deine Erfahrungen teilst und mit Menschen darüber ins Gespräch kommst!

 

Abt Johannes Perkmann OSB aus Michaelbeuern in Salzburg erzählte bei einem Firmgottesdienst ein hilfreiches Beispiel hierzu:

 

„Stell dir vor du bist auf Instagram, Snapchat, Whatsapp oder Facebook und hast dort keine Kontakte oder Freunde, mit denen du deine Botschaften teilen kannst. Oder halt auch keine Botschaften die du auf deiner Timeline sehen kannst.  … Ergibt das Ganze dann überhaupt einen Sinn?“

Auf dem Weg des Lebens

Firmung hat auch etwas mit dem Erwachsen werden zu tun.

 

Sie ist ein wichtiger Moment in unserem Leben. Schon immer kannten wir für den Übergang vom Kind zum Erwachsenen bestimmte Bräuche. In den Religionen und Kulturen gibt es diese bis heute.

 

Wenn du gefirmt wirst, heißt das für dich: Die Kirche sieht dich als Erwachsen an. Du bist eine erwachsene Christin, ein erwachsener Christ. Du darfst nun deinen Weg ins Leben gehen. Daher sollst du auch für dich selbst entscheiden, ob du gefirmt werden willst, oder halt auch nicht. Unsere Firmvorbereitung kann dir bei dieser Entscheidung helfen. Dafür gibt es unsere Treffen und verschiedene Online-Bausteine, die du hier auf unserer Homepage machen kannst.

Warum Firmung?

Als Kind haben deine Eltern für dich entschieden: 

Was du anziehst, mit wem du dich wann treffen darfst, dass du getauft wurdest.

 

Heute ist nicht alles anders, aber vieles. Du bist selbst gefragt. Nicht nur bei den Klamotten, sondern auch in der Kirche:

Glaube ich an Gott? Spielt es eine Rolle, wie ich mein Leben gestalte?

 

Wir wollen uns mit dir und deinen Fragen auf den Weg machen und laden dich deshalb ein, bei der Firmvorbereitung in  unserer Pfarrgemeinde mitzumachen.

 

In der Firmvorbereitung triffst du dich mit anderen Jugendlichen in deinem Alter und bereitest dich auf unterschiedliche Art und Weise auf die Feier der Firmung vor. Außerdem hast du die Möglichkeit mehr über dich und deinen Glauben zu erfahren. Dabei helfen die unsere Aktions-und Eventtage.

 

Wir begleiten dich

Das FirmTeam begleitet dich bei allen Aktionstagen und Workshops:

 

Pastor Norbert Derrix

Dennis Kesch

Andrea Reinders

Lutz Holtappels

Bettina Born-Dams

Lena Gründel

Anna Scholtheis

Mia Spetzius

Claudia Dragomir

 

Wir brauchen Kontakt

ALLE INFOS AUF DEINEM SMARTPHONE

 

 

So gehts:

  1. WhatsApp muss auf deinem Smartphone installiert sein.
  2. Gib uns bei deiner Anmeldung deine Mobil-Nummer mit an.
  3. Du bist damit einverstanden, dass wir eine extra Firm-Gruppe erstellen und dich dieser Liste hinzufügen.
  4. Du bist automatisch damit einverstanden, dass wir durch deine Anmeldung deine Mobil-Nummer für diese WhatsApp-Gruppe nutzen dürfen, damit du nichts verpasst.
  5. Natürlich nutzen wir außerdem einen E-Mail-Verteiler

DATENSCHUTZ:

Was passiert mit meiner Telefonnummer und meiner E-Mail?

Wir nutzen deine Daten nur für diese Firmvorbereitung. Angerufen wirst du nur, wenn es sich nicht vermeiden lässt. Nach der Firmung löschen wir deine Nummer wieder! Die WhatsApp-Gruppe und der E-Mail-Verteiler werden dann ebenfalls gelöscht.

 

 

 

Die Firmvorbereitung:

Jugendliche die im 8. Schuljahr sind,  können sich zur Firmvorbereitung anmelden. Da die Firmung die freie und eigenständige Entscheidung voraussetzt, melden sich die Jugendlichen auch selbständig an. Der Zeitraum für Anmeldungen ist in der Regel im Frühjahr.  Es wird rechtzeitig auf die Anmeldung hingewiesen. In der Regel werden die Jugendl...

Fragen zur Firmvorbereitung

- Was ist der Firmkurs? Der Firmkurs ist deine Chance, mit anderen Firminteressierten sowie Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Firmteam auf kreative, lustige und intensive Weise über dich und was dir wichtig ist nachzudenken. Wie genau das aussieht, erfährst du auf dem Infotreffen.   - Muss ich katholisch sein, um am Firmkurs teil...