DSC 4941 1pb

 

Gab es doch in einer Zeitung, ich weiß nicht mehr welcher, eine Karikatur: Es wurden zwei coole Kids im Vordergrund gezeigt und im Hintergrund winkte eine ältere Dame aus einer langen Schlange von Menschen, den Kindern zu. Unter diesem Bild stand: „Cool, was!? Meine Oma ist auf einer DEMO!“

2014 KommunionkerzeLiebe Eltern unserer zukünftigen Kommunionkinder 2018

Auf diesem Wege möchten wir zu einem Infoabend über den Vorbereitungsweg zur Erstkommunion 2018  am Mittwoch, den 5. Juli 2017, um 20.00 Uhr, ins Pfarrheim in Schaephuysen (Pastoratstraße) einladen.

Wir werden ihnen unser verändertes Konzept gerne vorstellen. In einer erklärenden Hinführung sollen die Voraussetzungen zum Empfang des Sakraments der Heiligen Kommunion dazu dargelegt werden.

 

Maria Trösterin 001Im Jahr der Barmherzigkeit lautet das Wallfahrtsmotto:

Mit Maria – Gottes Wort leben

Maria ließ sich auf Gottes Wort, dass der Engel ihr verkündete ein. Sie gebar Gottes Sohn und durfte die Freuden und Leiden als Mutter Jesu mit ihm leben und teilen. Sind wir in unserem Leben bereit Gottes Wort zu leben? Wo und Wie können wir Gottes Wort leben? Lebt Gott in uns und wir in ihm?

WasserfallLiebe Schwestern und Brüder im Glauben,

ich wähle extra diese Anrede, denn darum geht´s: um den Glauben!

Dieser Glaube wird gerade da deutlich, wo Menschen nach dem Willen Gottes leben und sich diesem Willen immer wieder versichern, in der Lesung der heiligen Bücher und im Gottesdienst und hier gerade auch in der Feier der Sakramente, die uns mit Gott in bestimmten Situationen unseres Lebens in unbedingte Gemeinschaft bringen und uns somit versichern: Hier bist Du nicht allein, Du bist umgeben von Deiner Glaubensgemeinschaft, der Gemeinde, der Kirche und stehst damit in Verbindung zu mir. So ist der Empfang eines Sakramentes immer auch Gemeindesache.

FördervereinstantoniusthDer Verein „St. Antonius-Kirche in Tönisberg e.V.“ lädt in diesem Jahr erneut zu einem Kinder- und Familienfest am Sonntag, dem 25. Juni 2017, ab 10.30 Uhr auf das Gelände des katholischen Kindergartens und ins kath. Pfarrheim an der Bergstraße ein. Nach der sehr gut gelungenen Veranstaltung in 2014 steht das diesjährige Fest unter dem Motto „Kinderbaustelle“.